BKK BonusPlus Programm

Auf die Prämie, fertig, los: Wer sich aktiv um seine Gesundheit kümmert, wird gleich doppelt belohnt – mit gesteigertem Wohlbefinden und einer tollen Prämie als Dank für Ihren Einsatz in puncto Gesundheit.

Machen Sie mit!

Für die Gesundheit punkten tut einfach gut und macht Spaß! Aktivitäten zu Vorsorge, Früherkennung, zu Bewegung, Entspannung und ausgewogener Ernährung bringen jede Menge Pluspunkte fürs Wohlbefinden und werden von uns noch zusätzlich mit einer Geldprämie belohnt.

Punkten Sie mit und nutzen Sie die umfangreichen Gesundheitsangebote Ihrer BKK. Ihr persönliches Bonusheft dient Ihnen dabei als Fahrplan. Es unterscheidet zwischen den vom Gesetzgeber vorgesehen Angeboten im Bereich der Vorsorge, Früherkennung und Impfungen und einem Bereich mit eigenen Aktivitäten für ein gesundes Leben – wie Präventionskurse und/oder regelmäßiger Sport im Betrieb, Verein oder Fitnessstudio.

Sie brauchen nichts weiter zu tun, als sich während eines Jahres die Vorsorge, Früherkennung und Impfungen durch Ihren Arzt bestätigen zu lassen oder die Teilnahme an Sportkursen durch den Anbieter bescheinigen zu lassen. Anschließend reichen Sie uns das Bonusheft bis spätestens 30.06. des Folgejahres ein. Sie erhalten für die gesammelten Bonuspunkte eine Geldprämie in gleicher Höhe.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg beim Punktesammeln.

BKK Bonus-Plus Prämienshop - für bis zum 31.12. 2020 gesammelte Bonuspunkte

Wir haben unser Bonusprogramm zum 01.01.2021 umgestellt. Selbstverständlich können Sie Ihre bis zum Ende des letzten Jahres gesammelten Bonuspunkte noch in unserem Prämienshop einlösen.

Hier geht es direkt zum BonusPlus-Prämienshop

Bei Fragen zur bisherigen Regelung wenden Sie sich bitte an Ihren persönlichen Kundenbetreuer.

Gesund leben und Prämienpunkte sammeln

Sie haben zahlreiche Möglichkeiten Prämienpunkte zu sammeln. Je nach Alter und Geschlecht bieten wir Ihnen z.B. unterschiedliche Vorsorgeuntersuchungen an. Weitere Details haben wir hier für Sie zusammengestellt:

Bereich I: Vorsorge, Früherkennung und Impfungen

Vorsorgeuntersuchungen

  • 18 - 34 Jahre
    Versicherte können einmal in dieser Zeit einen allgemeinen Gesundheits-Check-up durchführen lassen (5 Punkte).
  • ab 35 Jahren
    Versicherte können alle drei Jahre einen allgemeinen Gesundheits-Check-up durchführen lassen (5 Punkte).
  • ab 65 Jahren
    Männer können einmal eine Ultraschalluntersuchung zur Früherkennung von Aneurysmen der Bauchschlagader durchführen lassen (5 Punkte).

Krebsfrüherkennung

  • ab 35 Jahren
    Versicherte können alle zwei Jahre ein Hautkrebs-Screening durchführen lassen (5 Punkte).
  • ab 50 Jahren
    Versicherte können einmal jährlich im Rahmen der Darmkrebsvorsorge einen Test durchführen lassen (5 Punkte).
    Ab dem 55. Lebensjahr besteht der Anspruch alle zwei Jahre, sofern keine Darmspiegelung durchgeführt wurde.
  • ab 50 Jahren
    Männer können zweimal im Abstand von zehn Jahren eine Darmspiegelung durchführen lassen (5 Punkte).
  • ab 55 Jahren
    Frauen können zweimal im Abstand von zehn Jahren eine Darmspiegelung durchführen lassen (5 Punkte).

Kinder- und Jugenduntersuchungen

Zahnvorsorge

Impfungen

  • ab der Geburt
    Versicherte können alle von der Ständigen Impfkommission vorgesehenen Impfungen sowie individuell ärztliche empfohlene Impfungen im Rahmen der Satzung der BKK durchführen lassen (jeweils 5 Punkte).

Kombinationsimpfungen (z. B. gegen Tetanus, Diphtherie, Polio) gelten hierbei als „eine“ Impfung. Der Bonus wird bei Impfserien (z. B. HPV) dann gewährt, wenn die Immunisierung abgeschlossen ist.


Bereich II: Prävention und regelmäßige Bewegung

Gesundheitskurse

Versicherte erhalten einen Bonus (jeweils 5 Punkte) für jeden durchgeführten qualitätsgesicherten Gesundheitskurs aus den Bereichen:

  • Bewegung (z. B. Rückenschule)
  • Ernährung (z. B. Ernährungsberatung)
  • Stressreduktion (z. B. Entspannungskurs)
  • Suchtpräventionittelkonsum (z. B. Nichtraucherkurs)

Weitere Informationen zu qualitätsgesicherten Angeboten in Ihrer Nähe

regelmäßige Bewegung

Versicherte erhalten einen Bonus (jeweils 5 Punkte) für jede regelmäßige sportliche Aktivität. Belohnt wird unter anderem die Mitgliedschaft:

  • in einem Sportverein
  • im aktiven Betriebssport außerhalb der Arbeitszeit
  • in einem qualitätsgesicherten Fitnessstudio

Wer kann mitmachen?

Alle Versicherten der BKK – auch mitversicherte Kinder – können bei BKK BonusPlus mitmachen und erhalten ein eigenes BKK-Bonusheft. So können Familien noch leichter Bonuspunkte sammeln.

So geht’s

Ihr Bonusheft liegt schon für Sie bereit! Sie können es unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Versichertennummer telefonisch oder per E-Mail anfordern.

Bitte reichen Sie uns das Bonusheft bis spätestens 30.06. des Folgejahres ein. Sie erhalten für die gesammelten Bonuspunkte eine Geldprämie in gleicher Höhe. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg beim Punktesammeln.


Noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne ausführlich und individuell.

Ihre Ansprechpartner A-K

Ihre Ansprechpartner L-Z

Ihr persönlicher Kundenbetreuer

Möchten Sie von Ihrem persönlichen Kundenbetreuer begleitet werden? Dann tragen Sie hier bitte kurz Ihren Nachnamen ein.

Veröffentlicht am: 09.04.2021 - Zuletzt geändert am: 19.07.2021