Fit durch Bewegung

Bewegung ist die beste Medizin und die anerkannt wirksamste Methode, um gesund zu bleiben. Wir möchten Sie beim Start in ein bewegtes Leben begleiten und Ihnen helfen, am Ball zu bleiben.

Bewegungsmangel als Hauptverursacher typischer Zivilisationskrankheiten

Zum ersten Mal in der Geschichte können es Menschen fast komplett vermeiden, sich zu bewegen. Im Extremfall geht es heute vom Fahrstuhl in den Autositz, von dort in den Bürostuhl und abends denselben Weg zurück vor Fernseher oder Computer. Wer nicht gegensteuert und für Bewegung sorgt, sieht schnell alt aus: Bewegungsmangel gilt als Hauptverursacher typischer Zivilisationskrankheiten wie Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen und begünstigt weitere Erkrankungen wie Depressionen, Alzheimer und sogar bestimmte Krebserkrankungen.

Jede Bewegung ist gut, jeder Schritt zählt: Schon ein täglicher, flotter Spaziergang hat eine Vielzahl von positiven Effekten auf unsere Gesundheit und sorgt für Kondition, Stressresistenz und einen munteren Stoffwechsel. Kurzum: Mit Bewegung sorgen Sie dafür, dass Belastungen und Sorgen des Alltags viel leichter an Ihnen abprallen, Gewichtsprobleme kein Thema für Sie sind und Sie sich einfach wohler fühlen.

Die Weltgesundheitsorganisation WHO empfiehlt fünfmal wöchentlich etwa 30 Minuten körperliche Aktivität. Das ist schnell erreicht, wenn man Bewegung in den Alltag bringt und Wege zu Fuß geht, das Fahrrad nimmt und die Treppe statt des Aufzugs benutzt. Wer mehr für sich tun möchte, hat bei unzähligen Sportarten die Qual der Wahl.

BKK Online-Fitnesscoach - deutlich fitter in nur 10 Wochen!

Ein Training, das nichts kostet, kaum Zeit braucht, überall gemacht werden kann und für schnell sichtbare Erfolge sorgt? Da haben wir genau das Richtige für Sie: Unser neuer BKK Online-Fitnesscoach macht's möglich!

Es ist überall und jederzeit durchführbar, holt in Kürze das Maximum für Fitness und Figur heraus und braucht dabei nur wenige Minuten. Weitere Informationen finden Sie hier:

Hier zum BKK Online-Fitnesscoach wechseln

Aktiv werden – so klappt´s

  • Sein Leben nach seinen Möglichkeiten aktiver zu gestalten fängt im Alltag an: Gartenarbeit, der tägliche Spaziergang, der Weg mit dem Hund, mit dem Fahrrad zur Arbeit oder zum Einkaufen fahren, Treppensteigen. Erkunden und nutzen Sie bewusst die Möglichkeiten, sich im Alltag zu bewegen.
  • „Bewegte“ Freizeitaktivitäten halten fit: Verabreden Sie sich zum Schwimmbadbesuch oder Spaziergang, buchen Sie einen Wanderurlaub, unternehmen Sie eine Fahrradtour, spielen Sie Federball oder Tischtennis – es gibt unzählige Möglichkeiten.
  • Regelmäßig Sport zu treiben ist aktiver Gesundheitsschutz! Fangen Sie mit kleinen Trainingseinheiten an und steigern Sie sich langsam. Wichtigste Voraussetzung: Sie sollten sich wohl dabei fühlen.

Mit einem Click zum qualitätsgeprüften Kurs...

Mit unserer Gesundheitskursdatenbank können Sie Kurse in Ihrer Nähe nach Ort/PLZ, Themengebiet und Zielgruppe ganz nach Ihren persönlichen Wünschen wählen. Dabei setzen wir auf Qualität: Alle Kurse in der Datenbank sind zertifiziert und qualitätsgeprüft.

Direkt zu den Gesundheitskursen

Ihr persönlicher Kundenbetreuer

Möchten Sie von Ihrem persönlichen Kundenbetreuer begleitet werden? Dann tragen Sie hier bitte kurz Ihren Nachnamen ein.

Veröffentlicht am: 09.04.2021 - Zuletzt geändert am: 19.07.2021