Ausdauersport: Die besten Sportarten für Herz und Kreislauf

Die Regel lautet: Je größere Muskelgruppen bewegt werden und je konstanter die Belastung ist, umso effektiver ist das Training für Herz und Kreislauf. Laufen, Schwimmen oder Radfahren sind regelrechte Fitness-Turbos.

Auswahl aus dem Ausdauersport

Laufen

Laufen, die natürlichste aller Bewegungsformen, ist so einfach wie effektiv: Jeder kann es, fast überall und zu jeder Zeit. Es lässt sich gut in den Alltag integrieren, Ausrüstung und zeitliche Belastung sind überschaubar. Im Gegensatz zum geringen Aufwand steht der hohe ganzheitliche Nutzen für Körper und Seele.

Laufen ist hocheffektiv: Ob beim Joggen, Walken oder flottem Spaziergang – etwa 70 Prozent unserer Muskeln werden bewegt, der Kreislauf kommt in Schwung und der Geist entspannt. Wer regelmäßiges läuft, kräftigt den Körper und das Immunsystem: Schon nach wenigen lockeren Laufeinheiten verbessert sich die Kondition, der Ruhepuls sinkt und die Belastbarkeit steigt. Bluthochdruck, Diabetes, Arthrose? Für Läufer in der Regel kein Thema!

Laufen wirkt ganzheitlich: Wer läuft, trainiert mentale und kognitive Fähigkeiten. Laufen führt nachweislich zu emotionaler Ausgeglichenheit, fördert die Leistungsfähigkeit des Gehirns, Aufmerksamkeit und Konzentration, verbessert die Denkfähigkeit, hilft bei Schlafstörungen und beugt sogar Demenz vor.

Die richtige Zeit mit dem Laufen oder Walken zu beginnen oder regelmäßiger und systematischer zu trainieren? Genau jetzt! Gerade Menschen, die bisher körperlich inaktiv waren, profitieren enorm von einem sanften Ausdauertraining: Symptome verschwinden, Medikamente werden überflüssig und die Lebensqualität steigt. Die positiven Auswirkungen von Sport und Bewegung verstärken sich mit der Anzahl der Trainingseinheiten. Je intensiver und häufiger die Aktivität, desto größer ist der gesundheitliche Nutzen. Für Neu- oder Wiedereinsteiger gilt: langsam und vorsichtig starten und moderat steigern!

Laufend zu mehr Lebensqualität: Unser Lauf-Coach unterstützt Sie dabei – Schritt für Schritt. Egal ob Sie Anfänger sind, bereits erste Lauferfahrungen gesammelt haben oder für den nächsten Marathon trainieren: Er knüpft da an, wo Sie stehen und begleitet Sie in 12 Wochen bis ins selbstgesteckte Ziel. Mit maßgeschneiderten Trainingsplänen, allem, was Sie über das Laufen wissen müssen und Motivationstipps, die über Trainingstiefs hinweghelfen. Hier (Link fehlt) können Sie sich anmelden!

Schwimmen

Schwimmen ist eine Wohltat für unser Herz und die Gelenke. Bein-, Arm- und Rumpfmuskulatur werden – anders als beim Laufen, Walken oder Radfahren – gleichermaßen und dazu besonders gelenkschonend trainiert, denn im Wasser spürt man gerade einmal ein Zehntel seines Gewichts.

Radfahren

Radfahren trainiert die Ausdauer und stärkt das Herz-Kreislauf-System: Der Ruhepuls sinkt, das Herzvolumen steigt, die Atmung wird effektiver, die Sauerstoffaufnahme wird erhöht. Für Menschen, die Gelenkprobleme oder zu viele Pfunden auf den Hüften haben, ist der Sport bestens geeignet, denn ein Großteil des Körpergewichts liegt auf dem Sattel.

Walking

Joggen ist Ihnen zu anstrengend, außerdem macht Ihr Knie Probleme? Probieren Sie Nordic Walking oder gehen Sie täglich zügig spazieren! Laut Studien steht das dem Joggen in Sachen Krankheitsprävention in nichts nach. Je regelmäßiger und länger Sie gehen, desto größer ist der Effekt.

BKK Online-Fitnesscoach - deutlich fitter in nur 10 Wochen!

Ein Training, das nichts kostet, kaum Zeit braucht, überall gemacht werden kann und für schnell sichtbare Erfolge sorgt? Da haben wir genau das Richtige für Sie: Unser neuer BKK Online-Fitnesscoach macht's möglich!

Es ist überall und jederzeit durchführbar, holt in Kürze das Maximum für Fitness und Figur heraus und braucht dabei nur wenige Minuten. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite BKK Online Fitnesscoach:

Zur Seite „BKK Online Fitnesscoach - spürbar fitter in 10 Wochen" wechseln

Mit einem Click zum qualitätsgeprüften Kurs...

Mit unserer Gesundheitskursdatenbank können Sie Kurse in Ihrer Nähe nach Ort/PLZ, Themengebiet und Zielgruppe ganz nach Ihren persönlichen Wünschen wählen. Dabei setzen wir auf Qualität: Alle Kurse in der Datenbank sind zertifiziert und qualitätsgeprüft.

Direkt zu den Gesundheitskursen

Ihr persönlicher Kundenbetreuer

Möchten Sie von Ihrem persönlichen Kundenbetreuer begleitet werden? Dann tragen Sie hier bitte kurz Ihren Nachnamen ein.

Veröffentlicht am: 21.05.2021 - Zuletzt geändert am: 19.07.2021