August 2012: Schweinelendchen mit Backpflaume

Zutaten:

  • 25 g Pflaumen (getrocknet)
  • 50 ml Pflaumensaft
  • 150 g Schweinefilet
  • Etwas Pfeffer, weiß
  • Etwas Jodsalz
  • 75 g Brötchen
  • 40 ml Milch (1,5%)
  • 30 g Ei
  • Etwas Muskatnuss
  • 15 g Zwiebeln
  • 5 g Butter
  • etwas Petersilie
  • 5 ml Sonnenblumenöl
  • 150 g Möhren
  • 75 g Knollensellerie
  • 75 g Joghurt (1,5%)
  • 15 ml Obstessig
  • Etwas Senf
  • Etwas Koriander
  • 5 g Kürbiskerne


Nährwerte pro Portion:

  • 647 kcal
  • 51 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 71 g Kohlenhydrate
  • 6 BE


Zubereitung:

Pflaumen im Pflaumensaft aufkochen und beiseite stellen. Schweinefilet abspülen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer einreiben. Brötchen in Würfel schneiden, mit lauwarmer Milch übergießen. Ei verrühren, mit Muskat, Pfeffer und Salz würzen.

Zwiebeln schälen, fein hacken und in Butter andünsten. Petersilie waschen, trockenschütteln und hacken. Die Hälfte davon mit den Zwiebeln zur Knödelmasse geben, alles gut mit Ei vermengen und 30 Minuten ruhen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen, das Schweinefilet von beiden Seiten anbraten, dann im vorgeheizten Backofen bei 180°C 15 Minuten weiter garen.

Möhren und Sellerie putzen, waschen, grob raspeln. Joghurt mit Obstessig und Senf glatt rühren. Mit Salz, Pfeffer, Koriander und der restlichen Petersilie abschmecken. Möhren und Sellerie mit dem Joghurtdressing vermengen und mit Kürbiskernen garnieren.

Für die Knödel Salzwasser zum Kochen bringen. Aus der Knödelmasse mit feuchten Händen Klöße formen und in das kochende Wasser geben. Bei mittlerer Hitze 15-20 Minuten gar ziehen lassen.

Schweinefilet aus dem Ofen nehmen und warm stellen. In der Bratensauce die eingeweichten Pflaumen erhitzen und etwas einköcheln lassen. Schweinefilet in Scheiben schneiden und mit Knödeln und Pflaumensauce anrichten. Selleriesalat dazu reichen. Falls Sie die Rezeptzutaten für 1 Person haben, nehmen Sie 1/2 Ei für die Knödelmasse.

35 Minuten Zubereitungszeit, 30 Minuten ruhen lassen


Rezept des Monats

Hier stellen wir Ihnen jeden Monat ein Rezept aus der gesunden Küche von xx-well.com vor.

Online-Gesundheitscoach

Copyright © 2017 BKK Deutsche Bank AG, Düsseldorf